„Mediation schafft Bewegung.“

Mediation in Versicherung: Ob bei Vertragsangelegenheiten oder im Schadensfall

 

Wenn Kunden Ärger mit der Versicherung haben, fühlen sie sich häufig ohnmächtig und hilflos. Sie erleben sich selbst in einer schwächeren Position, in einem Konflikt mit einem übermächtig erscheinenden Gegner. Und dies insbesondere, wenn der Versicherer im Schadensfall nicht zahlt. Denn dann ist die finanzielle und seelische Not der Kunden und Anspruchsteller am größten.

 

Egal ob mit oder ohne anwaltlichen Beistand. Aufgrund der wirtschaftlich stärkeren Position erleben die Kunden ihren Versicherer als "Nein-Sager", der notfalls mit einem Rechtsstreit versucht, sich vor der Zahlung der Entschädigung im Schadensfall zu drücken. Aufgrund dieses fehlenden Vertrauens in den Regulierungsprozess leidet das Image der Versicherungsunternehmen.

 

 

Das Verfahren der Mediation kann helfen, den Prozess der Schadensregulierung des Versicherers transparenter und konsensualer zu gestalten.

 

Mit einer Feldkompetenz im Versicherungsbereich begleiten wir Versicherungsunternehmen und Anspruchsteller bzw. Versicherungsnehmer durch den Prozess der Schadensregulierung. Als neutrale und allparteiliche Instanz führen wir durch das Verfahren gemäss den ethischen Grundsätzen des Bundesverbandes Mediation e.V.

 

Schadensfälle können mit Hilfe einer Mediation schneller und effizienter bearbeitet werden. Rechtsprozesse werden vermieden. Unnötige Kosten gespart.

 

 

Sprechen Sie uns an!…mehr Informationen